Großes braucht Platz

Das Werksgelände umfasst eine Fläche von rund 551.000 m², das entspricht etwa 77 Fußballplätzen – genug Platz für das Verwirklichen großer Projekte!

Die überdachte Produktionsfläche beträgt 75.000 m². In der 100 m langen Montagehalle mit ihrem verfahrbaren Dach können Segmente einer Länge von bis zu 60 m an einem Stück montiert werden. Der Bockkran hebt Komponenten mit bis zu 450 t Gewicht in die Halle oder aus ihr heraus.

Die gleichzeitige Fertigung von 12 Tripoden auf der Schwerlastfläche ist Beleg für die Leistungsfähigkeit der Nordseewerke.